Regio-Titel für Bibiane Wollersheim

Bei sonnigen guten Bedingungen konnten Bibiane und Tobias tolle Leistungen abrufen und auch ein Titel wurde bei den Regionsmeisterschaften am 04. Und 05.09.21 in Aachen errungen.

Im Diskuswurf der Männliche Jugend U20 stellte Tobias Niemer mit dem 1,75kg Diskus eine neue persönliche Bestleistung auf und holte mit 21,98m den 2.ten Platz. Dieselbe silberne Platzierung erreichte er im Sperrwurf und erzielte auch mit dem 800g Speer eine neue persönliche Bestleistung über 30,38m. Im 200m Sprint, wie auch im Weitsprung verfehlte Tobias seine persönlichen Bestleistungen nur knapp und holte weitere 2 Silber-Plätze mit 25,57s bzw. 5,31m.

Für Bibiane Wollersheim starteten die Regiomeisterschaften in der weiblichen Jugend U18 mit dem 200m Lauf. Mit 27,82s nur 3 Hundertstel hinter ihrer persönlichen Bestleistung erstürmte sie hierbei den dritten Platz. Im folgenden Hochsprung war es sehr spannend. In einem gemeinsamen Start mit den älteren Teilnehmerinne der WJU20 und Frauen übertraf Bibiane Höhe um Höhe bis neben ihr nur noch 2 weitere Teilnehmerinnen übrig waren, die allesamt die Höhe von 1,49 überquerten. Der Blick in Ergebnisse zeigte dann, dass die beiden Gegnerinnen, die Frauenklasse für sich entschieden und Bibiane mit deutlichem Vorsprung und persönlicher Bestleistung den Hochsprung der WJU18 gewann.

Und hier noch der Link zur vollständigen Ergebnisliste.