Weiterer Wiederanlauf des Trainings

Liebe junge Leichtathleten und Leichtathletinnen, liebe Eltern,

in der kommenden Woche, also ab dem 14.06.21, möchten wir endlich wieder das Sportangebot für unsere jüngsten Mitglieder aufnehmen. Da dies in der Sporthalle stattfindet, ist hier eine stabile Inzidenz auf Landesebene von NRW unter 35 Voraussetzung.

Was heißt das konkret

Es ist endlich soweit, auch unsere Jüngsten dürfen wieder Sport machen und zwar:

  • Mutter/Vater und Kind ab 2 Jahre     am Fr  16.00-17.00 Uhr         Halle 3
  • Kleinkinder M/W 3 und 4 Jahre         am Fr  17.00-18.00 Uhr         Halle 3
  • Kleinkinder M/W 3 und 4 Jahre         am Di  16.00-17.00 Uhr         Halle 2
  • Vorschulkinder M/W 5 und 6 Jahre   am Fr  16.00-17.00 Uhr         Halle 2

Ein paar Regeln sind zum Schutze aller unbedingt zu beachten:

  • Treffen ist 5 Minuten vor Trainingsbeginn vor dem Eingang der Sporthalle und wir betreten die Halle gemeinsam, ebenso werden die Kinder nach dem Training in der vollständigen Gruppe aus der Halle geführt.
  • Beim Kleinkinder- und Vorschulkindertraining: Eltern oder sonstige Begleitpersonen dürfen nur in absoluten Notfällen in die Halle
  • Generell gilt: Für jedes Kind darf maximal ein Elternteil / eine Begleitperson die Halle betreten, für die gilt:
    • ein negativer Corona-Test, der nicht älter als 48h ist, oder der Nachweis der zweifachen Impfung bzw. überstandenen Infektion ist vorzulegen.
    • Allgemeine Hygieneregelungen beachten bezüglich Handhygiene, Nießetikette, Maske, Abstandsregelung von 1,5 Metern also auch keine Körperkontakte, z.B. auch nicht bei der Begrüßung

Alles Weitere dann in den Trainings in der nächsten Woche.