Siegesserie der Zülpicher Leichtathletinnen bei den heimischen Regionsmeisterschaften der Blockmehrkämpfe

Am Samstag, den 29. Juni, fanden im heimischen Stadion in Zülpich (Sportanlage Blayer Str.) die diesjährigen Regionsmeisterschaften in den Blockwettkämpfen für die Altersklassen U14 und U16 statt.
Die Blockwettkämpfe sind dabei als 5-Kampf für die Jugendlichen angelegt, bei denen zum Sprint, Hürdenlauf und Weitsprung je nach Block noch 2 weitere Disziplinen hinzukommen. Im Block Lauf: Ballwurf und 800m bzw. 2000m, im Block Sprint/Sprung: Hochsprung und Speerwurf und im Block Wurf: Kugelstoßen und Diskuswurf. Hier konnten unsere Zülpicher Athleten bei heißen äußeren Bedingungen (jenseits der 30 Grad im Schatten) eine sensationelle Ausbeute mit 50% Siegesquote feiern.
Gewonnen und somit neue Regionsmeisterinnen im Blockwettkampf sind:
  • Pia Hürtgen im Block Sprint/Sprung der W12 mit 1.919 Punkten und folgenden Einzelleistungen: 10,74s (75m) - 13,18s (60m Hürden) - 4,04m (Weitsprung) - 1,32m (Hochsprung) und 10,35m (Speerwurf).
  • Lisa Mauel im Block Lauf der W12 mit 2.114 Punkten und folgenden Einzelleistungen: 10,94s (75m) - 11,09s (60m Hürden) - 4,13m (Weitsprung) - 23,50m (Ballwurf) und 2:49,05min (800m).
  • Lisanne Wollersheim im Block Wurf der W12 mit 1.922 Punkten und folgenden Einzelleistungen: 11,18s (75m) - 11,42s (60m Hürden) - 3,92m (Weitsprung) - 6,36m (Kugelstoßen) und 14,86m (Diskus).
  • Bibiane Wollersheim im Block Lauf der W15 mit 2.191 Punkten und folgenden Einzelleistungen: 14,47s (100m) - 14,88s (80m Hürden) - 4,11m (Weitsprung) - 38,50m (Ballwurf) und 8:18,63min (2000m).
  • Rabea Bücker im Block Wurf der W15 mit 2.034 Punkten und folgenden Einzelleistungen: 14,06s (100m) - 16,27s (80m Hürden) - 3,94m (Weitsprung) - 7,67m (Kugelstoßen) und 20,26m (Diskus).

Die weiteren Platzierten sind:

  • Charlotte Jänchen mit dem 2. Platz (1.796 Punkte) im Block Wurf der W12
  • Johanna Böhling mit dem 2. Platz (2.112 Punkte) im Block Sprint/Sprung der W14. Herausragend bei Johanna war ihr Lauf über 80m Hürden in 14,15, mit dem Sie den Vereinsrekord für die W14 um über eine halbe Sekunde verbessert hat.
  • Moritz Kluge mit dem 6. Platz (1.450 Punkte) im Block Lauf der M12
  • Maja Eversheim mit dem 6. Platz (1.756 Punkte) im Block Lauf der W12. Maja ist dabei ein Jahr höher gestartet und noch startberechtigt für die W11. Mit ihrem fantastischen Sprint über 75m in 11,04 hat sie deutlich einen neuen Vereinsrekord für die W11 aufgestellt.
  • Melissa Frensel mit dem 8. Platz (1.572 Punkte) im Block Lauf der W13

Unsere oben genannten Sportlerinnen der W12 haben zugleich die Mannschaftswertung mit 9.511 Punkten und somit über 1000 Punkten Vorsprung gewonnen.
Die Siegerehrungen wurden allesamt vorgenommen vom Zülpicher Bürgermeister Ulf Hürtgen. Eine besondere Freude war es ihm sicherlich hierbei seine Tochter Pia ganz oben auf dem Treppchen zu ehren:

IMG 5751
Alle Ergebnisse im Überblick in der verlinkten Ergebnisliste.
IMG 5761 IMG 5773 IMG 5743 IMG 5784 IMG 5732 IMG 5785 IMG 5800 IMG 5814